Sie sind hier

Literatur

Internet-Quellen:

BPJM-Thema: Computerspiele – 20 Fragen und Antworten zu gesetzlichen Regelungen und zur Medienerziehung.

Klicksafe.de: Broschüren und Ratgeber zu verschiedenen Internet-Themen

Sammlung von Fachartikeln zu Computerspielen

Medienpädagogischer Forschungsverband Südwest – KIM- und JIM-Studien zur Mediennutzung Jugendlicher.

„Internetkompetenz für Eltern – Kinder sicher im Netz begleiten“ von Klicksafe.de

„Faszination Computerspiele - Basisinformationen und praktische Tipps zum pädagogischen Umgang mit Computerspielen“ von spielbar.de

Die Bundeszentrale für politische Bildung - Verschiedene Fachartikel zu Aktuellen Themen im Bereich „Computerspiele“

 

Bücher:
 
  • Beil, Benjamin (2013): Game Studies. Eine Einführung. Berlin: Lit Verlag.
 
  • Fritz, Jürgen (2013): Digitale Spiele. In: Tillmann, Angela; Fleischer, Sandra; Hugger, Kai-Uwe (Hrsg.): Handbuch Kinder und Medien (Digitale Kultur und Kommunikation).  Wiesbaden: Springer VS. S. 403-418.
 
  • Ganguin, Sonja (2010): Computerspiele und lebenslanges Lernen: Eine Synthese von Gegensätzen (Medienbildung und Gesellschaft). VS Verlag für Sozialwissenschaften.
 
  • Ganguin, Sonja; Hoblitz, Anna (2014): High Score & High Heels: Berufsbiografien von Frauen in der Games-Industrie. Springer VS. (voraussichtliches Erscheinungsdatum: 4. Juli 2014)
 
  • Ganguin, Sonja; Hoffmann, Bernward (2010): Digitale Spielkultur. Kopaed.
 
  • Ganguin, Sonja; Meister, Dorothee (2012): Digital native oder digital naiv?: Medienpädagogik der Generationen. Kopaed.