Sie sind hier

Angebote für LehrerInnen und PädagogInnen

Die ComputerSpielSchule bietet neben den regelmäßigen Öffnungszeiten, zu denen Sie uns gerne besuchen können, Fortbildungsveranstaltungen für PädagogInnen und LehrerInnen an. Ziel ist es einen aktuellen Einblick in die Welt der Computerspiele und damit auch in die Lebenswelt der meisten Kinder und Jugendlichen zu ermöglichen. Dabei steht vor allem die persönliche Spielerfahrung im Vordergrund, um ein grundsätzliches Verständnis für jugendliche Computerspieler aufbringen zu können.

Zusätzlich zum angeleiteten und betreuten Spiel werden Diskussionen und Vorträge angeboten, um die eigenen Erfahrungen einzuordnen und in den Unterricht einzubauen. Hier werden unter anderem die Risiken von Computerspielen, wie das Suchtpotential oder jugendgefährdende Inhalte, thematisiert und diskutiert.

  • Nutzen Sie die Weiterbildungsangebote für Ihre Schule oder Freizeiteinrichtung.

  • Besuchen Sie die ComputerSpielSchule im Rahmen von Projekt- und Wandertagen oder Nachmittagsangeboten.

  • Gerne gestalten wir mit Ihnen Unterrichtseinheiten rund um das Thema Computerspiele.

  • Wir bieten Ihnen auch gern Unterstützung an, wenn Sie ihr Computerkabinett spieltauglich machen möchten.

 

Mögliche Inhalte der Workshops:

  • Faszination Computerspiele – Spannungsfeld zwischen Potenzialen und Gefahren
  • Computerspiele und Lernen – Potenziale und Anwendungen
  • WoW und Co. - Wie ist die Faszinationskraft von Onlinespielen zu erklären?
  • Computerspiele und Lernsoftware – Einsatzmöglichkeiten im Grundschulunterricht